Torre pendente

Der Torre pendente sorgt dafür, dass viele Touristen sich in Verrenkungen versuchen, um irgendwie ein lustiges Foto als Erinnerung mit nach Hause zu nehmen. Ich nahm da lieber die Verrenkung auf. Oder ist das Yoga?

1308_D90_5247-2
Yoga am Torre pendente

Und wer jetzt noch nicht weiß, welches Objekt, für die Verrenkungen sorgt, es ist der Schiefe Turm von Pisa, den die Italiener Torre pendente nennen…

Advertisements

3 Kommentare zu „Torre pendente

  1. hahahaha – solche fotos gibt’s von mir auch…hihihihi…ich hör‘ noch mein‘ vadda sagen „nenene, noch’n stücksken nach links getz. nee, dat war zu weit gewesen. und getz ma den link’n amr aam nach ob’n. jaja jenau so.“….hahahaha 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s