Fotomarathon München – Teil 1

1 Tag – 8 Stunden – 12 Themen

Am 20.07.2013 fand in München der zweite Fotomarathon statt. Lichtgewimmel Stefan und ich waren dabei und wir haben durchgehalten.

Wer es noch nicht kennt, hier kurz der Ablauf und die Basisregeln:

Zum Startschuss um 11:00 Uhr gibt es das Oberthema:

„Mia schau´n bayrisch!“

Zum Oberthema gibt es 12 Unterthemen, die innerhalb 8 Stunden fotografisch, kreativ mit einem einzigen Foto zeitlich in der Reihenfolge der Themenvorgabe umgesetzt werden sollen. Erlaubt ist nur JPG-Format. Eine Nachbearbeitung innerhalb oder außerhalb der Kamera ist verboten.

Zum Glück waren wir zu zweit unterwegs. Bei den Unterthemen – alles bayerische Fernsehserien –  waren kreative Blockaden an der Tagesordnung. Oder war es die Hitze? Per Fahrrad strampelten wir uns nämlich bei ca. 30 Grad im Schatten ca. 18 Kilometer durch München. Ziemlich schweißtreibend, aber insgesamt hat es irrsinnig viel Spaß gemacht!

Im Teil 1 heute die ersten 6 Themen, die wir bis zum Zwischenstopp und Ausgabe der nächsten 6 Themen um 15:00 Uhr im Kasten hatten. Klickt auf ein Bild für die größere Ansicht…

Nach diesen ersten 6 Fotos ging es nach Auffüllen der Wasserreserven zügig weiter.
Ja, ein Fotomarathon ist kein Ponyhof…  Bis 19:00 Uhr müssen exakt 12 Fotos abgegeben werden. Der sportliche Ehrgeiz hatte uns gepackt…

Advertisements

8 Kommentare zu „Fotomarathon München – Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s